Festzinsanlage: Anbieter aus Österreich

12345
ProduktnameFestgeldFestgeldBestFixDirektsparen FixOnlinesparen Festgeld
Zinssatz p. a. bei 12 Monaten Anlagedauer0,70%0,60%0,60%0,60%0,50%
steuerliche Zinsausschüttungzum Laufzeitendezum Ende des Kalenderjahres sowie zum Laufzeitendezum Laufzeitendezum Laufzeitendezum Laufzeitende
Einlagensicherung durchEinlagensicherung AUSTRIA Ges.m.b.H. (gesetzliche Einlagen­sicherung)Fonds de Garantie des Dépôts et de Résolution (gesetzliche Einlagen­sicherung in Frankreich)Einlagensicherung AUSTRIA Ges.m.b.H. (gesetzliche Einlagen­sicherung)Einlagensicherung AUSTRIA Ges.m.b.H. (gesetzliche Einlagen­sicherung)Einlagensicherung AUSTRIA Ges.m.b.H. (gesetzliche Einlagen­sicherung)
Gemeinschaftskonto möglich-ja---
Kontoeröffnung für Minderjährige-----
VideoIdent möglich--, aber abgeleitete Identifikation mittels Überweisung möglich (bezieht sich auf das notwendige Verrechnungskonto)---
Neukundenaktion-----
Auszahlung oder Wiederanlage zum Laufzeitende, wenn keine Weisung erfolgtAuszahlungAuszahlungAuszahlungAuszahlungAuszahlung
Link zum Anbieter
Festzinsanlage-Vergleich aktualisiert am: 23.1.20 | 10:30 Uhr
teilnehmende Institute

Addiko Bank: Eine Anlage kann nur online über das kostenlose Tagesgeldkonto der Addiko Bank erfolgen. Dieses Verrechnungskonto muss bereits bestehen bzw. zuerst eröffnet werden.

Renault Bank direkt: Voraussetzung für das Produkt ist das kostenlose Tagesgeldkonto der Renault Bank direkt als Verrechnungskonto. Dieses Verrechnungskonto kann direkt miteröffnet werden.

Santander Consumer Bank: Eine Anlage kann nur online über das kostenlose Tagesgeld "BestFlex" der Santander Consumer Bank erfolgen. Dieses Verrechnungskonto muss bereits bestehen bzw. zuerst eröffnet werden.

Santander Consumer Bank: Eine vorzeitige Auflösung ist möglich. In diesem Fall kommt anstelle des vereinbarten Zinssatzes ein Mindestzinssatz von 0,125% p. a. für die veranlagte Laufzeit zur Anwendung.

Porsche Bank: Voraussetzung für das Produkt ist das kostenlose Tagesgeldkonto der Porsche Bank als Verrechnungskonto. Dieses Verrechnungskonto kann direkt miteröffnet werden.

Denzel Bank: Eine Anlage kann nur online über das kostenlose Tagesgeld "Onlinesparen" der Denzel Bank erfolgen. Dieses Verrechnungskonto muss bereits bestehen bzw. zuerst eröffnet werden.

Denzel Bank: Die Zinsen werden erst am Laufzeitende und ohne Zinseszinseffekt ausbezahlt. Für die mehrjährigen Laufzeiten sind nachfolgende Zinssätze die entsprechenden Vergleichswerte bei jährlicher Zinsgutschrift auf dem "Onlinesparen Festgeld": 0,598% bei 2 Jahren, 0,695% bei 3 Jahren, 0,791% bei 4 Jahren, 0,884% bei 5 Jahren


OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Website. Mit der weiteren Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. mehr dazu