Festzinsanlage: Anbieter aus Österreich








 Anbieter,
Produktname
Zinssatz p. a.
Einlagensicherung durch
 
1Renault Bank direkt,
Festgeld
1,65%Fonds de Garantie des Dépôts et de Résolution (gesetzliche Einlagensicherung in Frankreich)Details
2DenizBank AG,
Online Sparen Festgeld
1,65%Banken & Bankiers GmbH (gesetzliche Einlagensicherung)Details
3Santander Consumer Bank GmbH,
BestFix
1,60%Banken & Bankiers GmbH (gesetzliche Einlagensicherung)Details
4VakifBank International AG,
Termingeldkonto
1,55%Banken & Bankiers GmbH (gesetzliche Einlagensicherung)Details
5AutoBank AG,
Termineinlage
1,31%Banken & Bankiers GmbH (gesetzliche Einlagensicherung)Details
6Bankhaus Denzel AG,
Onlinesparen Festgeld
1,30%Banken & Bankiers GmbH (gesetzliche Einlagensicherung)Details
7bankdirekt.at AG,
Fixzinskonto
1,10%Österreichische Raiffeisen-Einlagensicherung eGen (gesetzliche Einlagensicherung), Raiffeisen-KundengarantiefondsDetails
8Generali Bank AG,
PremiumKonto
0,80%Banken & Bankiers GmbH (gesetzliche Einlagensicherung)Details
9Livebank.at,
Online-Festgeld
0,70%Schulze-Delitzsch-Haftungsgenossenschaft reg. Gen. m.b.H. (gesetzliche Einlagensicherung), Volksbanken-GemeinschaftsfondsDetails
10easybank,
easy geldmarkt
bis EUR 7.000: 0,50%,
ab EUR 7.001: 0,60%
Banken & Bankiers GmbH (gesetzliche Einlagensicherung)Details
11Steyler Bank GmbH,
Missions-Sparbrief
0,17%Entschädigungs­einrichtung deutscher Banken GmbH (gesetzliche Einlagensicherung in Deutschland), Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e. V.Details
Festzinsanlage-Vergleich aktualisiert am: 31.8.15 | 18:05 Uhr
teilnehmende Institute
Detailansicht
Anlagebetrag: bis EUR 4.999
Zinssatz p. a. bei 6 Monaten Anlagedauer 1,15%
Zinssatz p. a. bei 9 Monaten Anlagedauer 1,10%
Zinssatz p. a. bei 12 Monaten Anlagedauer 1,35%
Zinssatz p. a. bei 2 Jahren Anlagedauer 1,60%
Zinssatz p. a. bei 3 Jahren Anlagedauer 1,60%
Zinssatz p. a. bei 4 Jahren Anlagedauer
Zinssatz p. a. bei 5 Jahren Anlagedauer
Zinssatz p. a. bei 6 Jahren Anlagedauer
Zinssatz p. a. bei 7 Jahren Anlagedauer
Zinssatz p. a. bei 8 Jahren Anlagedauer
Zinssatz p. a. bei 9 Jahren Anlagedauer
Zinssatz p. a. bei 10 Jahren Anlagedauer


Anlagebetrag: EUR 5.000 bis EUR 9.999
Zinssatz p. a. bei 6 Monaten Anlagedauer 1,15%
Zinssatz p. a. bei 9 Monaten Anlagedauer 1,10%
Zinssatz p. a. bei 12 Monaten Anlagedauer 1,35%
Zinssatz p. a. bei 2 Jahren Anlagedauer 1,60%
Zinssatz p. a. bei 3 Jahren Anlagedauer 1,60%
Zinssatz p. a. bei 4 Jahren Anlagedauer
Zinssatz p. a. bei 5 Jahren Anlagedauer
Zinssatz p. a. bei 6 Jahren Anlagedauer
Zinssatz p. a. bei 7 Jahren Anlagedauer
Zinssatz p. a. bei 8 Jahren Anlagedauer
Zinssatz p. a. bei 9 Jahren Anlagedauer
Zinssatz p. a. bei 10 Jahren Anlagedauer


Anlagebetrag: ab EUR 10.000
Zinssatz p. a. bei 6 Monaten Anlagedauer 1,15%
Zinssatz p. a. bei 9 Monaten Anlagedauer 1,10%
Zinssatz p. a. bei 12 Monaten Anlagedauer 1,35%
Zinssatz p. a. bei 2 Jahren Anlagedauer 1,60%
Zinssatz p. a. bei 3 Jahren Anlagedauer 1,60%
Zinssatz p. a. bei 4 Jahren Anlagedauer
Zinssatz p. a. bei 5 Jahren Anlagedauer
Zinssatz p. a. bei 6 Jahren Anlagedauer
Zinssatz p. a. bei 7 Jahren Anlagedauer
Zinssatz p. a. bei 8 Jahren Anlagedauer
Zinssatz p. a. bei 9 Jahren Anlagedauer
Zinssatz p. a. bei 10 Jahren Anlagedauer


Produktdetails
Produktname BestFix
steuerliche Zinsausschüttung bei Laufzeiten bis 12 Monaten zum Laufzeitende
steuerliche Zinsausschüttung bei mehrjährigen Laufzeiten jährlich (jeweils zum Ende des Kalenderjahres)
Auszahlung oder Kapitalisierung der jährlichen Zinsen Kapitalisierung
Mindesteinlage EUR 2.500
Höchsteinlage EUR 1.000.000 (für alle Konten eines Kunden)
Einlagensicherung durch Banken & Bankiers GmbH (gesetzliche Einlagensicherung)
Auszahlung oder Wiederanlage zum Laufzeitende, wenn keine Weisung erfolgt Auszahlung
Link zum Anbieter

Santander Consumer Bank: Eine Anlage kann nur online über das kostenlose Tagesgeld "BestFlex" der Santander Consumer Bank erfolgen. Dieses Verrechnungskonto muss bereits bestehen bzw. zuerst eröffnet werden.

Santander Consumer Bank: Eine vorzeitige Auflösung ist möglich. In diesem Fall kommt anstelle des vereinbarten Zinssatzes ein Mindestzinssatz von 0,125% p. a. für die veranlagte Laufzeit zur Anwendung.