Newsletter: Direktbanken.News 11/2020

Willkommen zu den monatlichen News von modern-banking.at


Themenüberblick

Der monatliche Newsticker
Die Zinsentwicklung beim Tagesgeld
Die Zinsentwicklung bei den Festzinsanlagen


Der monatliche Newsticker

++ N26 führte beim Girokonto einen Negativzins von minus 0,50% ein, der bereits ab der Schwelle von EUR 50.000 für die darüberliegenden Guthabenteile greift. Der Negativzins gilt nur auf Konten, die ab dem 19.10.20 eröffnet werden

++ Trade Republic, ein Low-Cost-Broker aus Berlin, hat jetzt im November damit begonnen, den ersten österreichischen Interessenten die Depoteröffnung zu ermöglichen. Die Interessenten werden nach und nach freigeschaltet. Im vergangenen Januar hatte Trade Republic bekannt gegeben, bald in Österreich zu starten, wir berichteten. Es wurde eine Warteliste für Interessenten eingerichtet, noch im ersten Quartal 2020 sollte es losgehen. Es vergingen aber fast zehn Monate bis irgendetwas passierte. In der App könne man ab sofort sehen, auf welcher Position man sich auf der Warteliste befindet und durch erfolgreiches Einladen von Freunden auf die Warteliste Plätze überspringen. Das Depot bei Trade Republic ist für Österreicher nicht steuereinfach, eine automatische KESt-Abfuhr findet nicht statt

++ DADAT besserte bei ihrem Neukundenangebot für Depoteröffnungen ab 14.10.20 die Komponente zum vergünstigten Handel auf: Für börsliche und außerbörsliche Orders im Volumen bis jeweils EUR 25.000 fällt bis 31.12.20 nun gar keine eigene Orderprovision mehr an. Im Anschluss daran ist die Orderprovision bei gleichen Rahmenbedingungen eine Zeit lang noch vergünstigt, wie vor der Änderung auf EUR 2,95 je Transaktion, und zwar bis zu dem individuellen Datum, das sechs Monate nach der Depoteröffnung liegt. Der Handel ohne Orderprovision bis Jahresende sei ein Angebot zum 25-jährigen Jubiläum; die erst seit 2017 bestehende DADAT veröffentlichte dazu eine Pressemitteilung, die das Jubiläum auf eine Person bezieht. Sie leitet die Pressemitteilung wie folgt ein: "Vor genau 25 Jahren startete Ernst Huber als Pionier und Wegbereiter mit der direktanlage.at den ersten Anbieter im Bereich Online-Brokerage in Österreich." Dazu muss man wissen, direktanlage.at ist das Vorläuferinstitut der Hello bank, ein direkter Konkurrent, den Ernst Huber fast zwei Jahrzehnte leitete. 2016 wechselte Huber zum Bankhaus Schelhammer & Schattera, um für dieses die DADAT zu realisieren. Die Hello bank feiert seit 23.9.20 mit einem aufgebesserten Neukundenangebot, die DADAT wollte dem offenbar nicht nachstehen

++ easybank senkte beim "easy kredit" für Abschlüsse ab 2.11.20 bei den Laufzeiten bis 36 Monaten den variablen Sollzins von 3,40% p. a. auf niedrige 1,99% p. a. Es sei ein bis 31.1.21 gültiges Aktionsangebot. Allerdings wurde dabei offenbar auch die im Zusammenhang mit dem Kredit anfallende Kontoführungsgebühr von EUR 4,65 auf EUR 5,04 pro Monat angehoben, sodass der Unterschied zwischen Sollzins und den tatsächlichen Kosten - im Effektivzins ausgedrückt - bei der easybank noch größer geworden ist

Die Zinsentwicklung beim Tagesgeld

Bigbank aus Estland verringerte am 14.10.20 bei den Guthabenteilen bis EUR 100.000 von 0,60% auf 0,45%.

Die Zinsentwicklung bei den Festzinsanlagen

Younited Credit aus Frankreich senkte am 21.10.20 bei 3 Jahren auf 0,80% (vorher 0,95%).

Denzel Bank senkte am 16.10.20, und zwar bei 3 Jahren auf 0,55% (vorher 0,60%), bei 4 Jahren auf 0,60% (vorher 0,70%) und bei 5 Jahren auf 0,65% (vorher 0,80%).

Noch einen schönen Monat November wünscht

m o d e r n - b a n k i n g

Geiselwieslach 4, 66839 Schmelz, Deutschland
Tel.: +4968879191770, E-Mail: info@modern-banking.at, Internet: www.modern-banking.at
Rechtsform: Einzelunternehmen, Inhaber: Frank Rassier, USt-ID Nr.: DE223559923

Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen.
Impressum: www.modern-banking.at/impressum_at
Disclaimer: www.modern-banking.at/disclaimer_at
Datenschutzerklärung: www.modern-banking.at/datenschutzerklaerung

OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Website. Mit der weiteren Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. mehr dazu