Produktdaten

Anbieter Erste Bank der oesterreichischen Sparkassen AG
Produktname s Komfort Konto

Kontoführung
 
monatlicher Kontopreis EUR 5,36 (16,09/Quartal, Änderung zum 1.7.19: EUR 16,41, keine anteilige Berechnung)
Bedingung -
Guthabenzins 0,01%
Sollzins p. a. (veränderlich, vierteljährliche Zinsbelastung) 12,75%
Höhe des Dispokredits (bei Bonität und Volljährigkeit) individuelle Vereinbarung, Einrichtung auf Antrag (frühestens nach drei Gehaltseingängen)
Kontoauszug online und am Auszugsdrucker kostenlos, per Post EUR 0,97 zzgl. Porto (monatlicher Auszug)

Kartenausstattung
 
Bankomatkarte kontaktlose Debit-Mastercard frei
Kreditkarte s Mastercard First oder s Visa Card First EUR 20,40 p. a., s Mastercard Gold oder s Visa Card Gold EUR 62,28 p. a. (entfällt im ersten Jahr durch eine Aktion bis 31.12.19)
gebührenfreies Geldabheben an Bankomaten (ggf. aber Entgelt des Automatenbetreibers) im Euroraum mit der Bankomatkarte

Service
 
PIN/TAN-Verfahren appTAN
digitale Signatur ja
Mobile Banking App für iOS und Android
Telefon-Banking Tel. 050100/20111 (Auftrag kostenfrei)
Erleichterung beim Überweisen im Online-Banking ein Rechnungs-PDF hochladen (Aufpreis 0,99/Monat)
Kontosignale E-Mail/SMS ja/ja (kostenlos)
Kontowechselservice gesetzliche Kontowechselhilfe gemäß VZKG ohne eigene Gebühren über zuständiger Filiale

Die Erste Bank schickt nach Online-Eröffnung des "s Komfort Kontos" über die verlinkte Aktionsseite per E-Mail einen Reise-Gutscheincode über EUR 150,00 zu. Der Gutscheincode kann beim Reisebüropartner Connex auf connexservice.com eingelöst werden, beim Buchen eines Kurzurlaubspackages eines Connex-Partnerhotels oder einer Pauschalreise eines gängigen Reiseveranstalters. Sofern auf dem Girokonto Gehalt oder Pension eingehen, ist auch die Kontoführung in den ersten zwölf Monaten gebührenfrei. Das Angebot ist betreffend dem Reise-Gutscheincode bis 30.6.19 gültig und betreffend der Gebührenfreiheit bis 31.12.19, für Personen, die bislang kein Girokonto bei der Ersten Bank hatten.

Bareinzahlungen auf das eigene Girokonto und Barauszahlungen sind in den Filialen der Erste Bank oder Sparkassen möglich. Bareinzahlungen kosten dort EUR 0,97 (Änderung zum 1.7.19: EUR 0,99), Barauszahlungen EUR 2,14 (Änderung zum 1.7.19: EUR 2,18).

An Geldautomaten der Erste Bank-Gruppe kann auch im osteuropäischen Ausland auch außerhalb der Eurozone kostenfrei Geld abgehoben werden. Tochtergesellschaften des Konzerns sind in Bosnien, Kroatien, Mazedonien, Moldawien, Montenegro, Rumänien, Serbien, der Slowakei, Tschechien und Ungarn präsent. Sie sind am roten "s Logo" in Verbindung mit dem Schriftzug für die Kunden als zur Erste Bank-Gruppe zugehörig erkennbar.

Die Daten wurden zusammengestellt von modern-banking.at. Die Bildschirm-Version dieser Seite finden Sie unter www.modern-banking.at/einszueins_girokonto_at.php.