Information zur
Generali Bank AG

  • Hausanschrift
  • Landskrongasse 1-3
  • A-1010 Wien
  • Kontakt
  • Telefon: 0810/500100
    (max. 10 Cent/Min. aus dem österr. Festnetz und aus österr. Mobilfunknetzen)
  • E-Mail: serviceteam@generalibank.at
  • Internet:
  • weitere Daten
  • BIC: BGENATWW
  • Gruppe/Gesellschafter: 78,57% Generali Holding Vienna AG und 21,43% Generali Versicherung AG
  • Gründungsjahr: 2002
  • Banktyp: Direktbank
  • Einlagensicherung: Ist der Banken & Bankiers GmbH (gesetzliche Einlagensicherung) angeschlossen. Je Privatkunde und Kreditinstitut sind hierüber Einlagen bis EUR 100.000 abgesichert.

In Italien agiert die Banca Generali S.p.A. als italienisches Vorbild eines europäischen Bankkonzepts des Generali-Versicherungskonzerns bereits seit 1999. Ursprünglich als Pilot für das restliche Europa gedacht, gründete man eine Bank in Österreich. Im Juli 2002 folgte die Erteilung einer Vollbanklizenz für die Generali Bank AG, sie ist der Generali Holding Vienna AG angegliedert. Zur Gruppe zählen in Österreich unter anderem noch die Generali Versicherung AG, die BAWAG P.S.K. Versicherung AG, die Europäische Reiseversicherung AG, die 3 Banken-Generali Investment-Ges.m.b.H. und die BONUS Vorsorgekasse AG.

Die Generali Bank verfolgt einen persönlichen, beratenden Ansatz. Durch mobile Finanzberater kümmern sich um Interessenten und Kunden in ganz Österreich, machen auf Wunsch Hausbesuche. Das Beraternetzwerk besteht aus Mitarbeitern der Generali-Gruppe, Beratern der Deutschen Vermögensberatung AG und unabhängigen Vertriebspartnern. Die Produkte der Generali Bank können aber auch direkt per Online- oder Telefonbanking in Anspruch genommen werden. Das Einlagen- und Wertpapiergeschäft bilden die geschäftlichen Schwerpunkte der Bank.