Newsletter: Direktbanken.News 08/2005

Willkommen zu den monatlichen News von modern-banking.at


Themenüberblick
1. Generali Bank: neues flexibles Sparkonto
2. easybank senkt die Sparbriefverzinsung
3. Aktion von ING-DiBa: EUR 25,00 Startguthaben beim Tagesgeld
4. Die besten Tagesgeldzinsen im Überblick




1. Generali Bank: neues flexibles Sparkonto
Mit einem neuen Sparprodukt kommt jetzt die Generali Bank auf den Markt. Beim "PremiumKonto flexibel" bietet die Bank der Generali Gruppe für Einlagen ab EUR 2.000 einen Zinssatz von 2,25% p. a. fix für 18 Monate. Sollte das angelegte Geld doch früher benötigt werden, gelten folgende Konditionen: Bei vorzeitiger Auflösung in den ersten neun Monaten beträgt der Zinssatz 1,50% p. a., ab dem 10. Monat 2,00% p. a. Die Kontoführung ist kostenfrei. Das PremiumKonto flexibel wird bis 31.10.05 angeboten.

2. easybank senkt die Sparbriefverzinsung
Im Monat Juli waren die Sparbriefzinsen bei den österreichischen Direktbanken im Gegensatz zum deutschen Markt sehr stabil. In dem Zeitraum war lediglich eine Zinssenkung der easybank um jeweils 0,10% bis 0,20% zu verzeichnen. Spitzenkonditionen gibt es bei der Wiener Vakifbank: 3,75% bei einer Anlagedauer von 4 Jahren, 4,00% bei einer Anlagedauer von 5 Jahren.

3. Aktion von ING-DiBa: EUR 25,00 Startguthaben beim Tagesgeld
Bei ING-DiBa gibt es weiterhin eine Tagesgeldaktion: Die Bank begrüßt jeden Kunden, der erstmals ein Direkt-Sparkonto (Tagesgeld) eröffnet, mit einem Startguthaben von EUR 25,00. Das Angebot gilt ab einer Ersteinlage von EUR 2.500.

4. Die besten Tagesgeldzinsen im Überblick
ING-DiBa Austria, Direkt-Sparen: 2,50% für das Gesamtguthaben, jährliche Zinsgutschrift
DenizBank, Tagesgeldkonto: 2,00% für das Gesamtguthaben, jährliche Zinsgutschrift, Kontoführung nur schriftlich
Generali Bank, ErtragsKonto: 1,625% für das Gesamtguthaben, jährliche Zinsgutschrift, ab EUR 1.000 Mindestanlage auf Wunsch inkl. Bankomatkarte, EUR 10,00 Gebühr bei Kontoschließung

den kompletten Tagesgeld-Vergleich finden Sie im Internet unter:
http://www.modern-banking.at/vergleich-tagesgeld-10.php

Noch einen schönen Monat August.

m o d e r n - b a n k i n g

Geiselwieslach 4, D-66839 Schmelz
Tel.: +49 6887 9191770, E-Mail: info@modern-banking.at, Internet: www.modern-banking.at
Rechtsform: Einzelunternehmen, Inhaber: Frank Rassier, USt-ID Nr.: DE223559923

Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen.
Impressum: www.modern-banking.at/impressum_at.htm
Disclaimer: www.modern-banking.at/disclaimer_at.htm